closehotelWählen Sie Ihr Hotel
Logo

Cala d'Or

Übernachten sie im Prinsotel Alba ****

In der Nähe von Cala d’Or und ungefähr 15 Kilometer vom Hafenort Portocolom entfernt, liegt der Strand Cala Gran, bekannt auch als Caló Gran. Die Strandbucht Cala Gran ist die größte Bucht in der Gegend von Cala d'Or. Hier sind die maurischen Truppen an Land gegangen, als sie im 14. Jahrhundert zum ersten Mal die Ortschaft Santanyí dem Erdboden gleich machten.

Dieser schmale Strand zeichnet sich durch Steilwände, feinen weißen Sand, einen dichten Pinienbewuchs, ruhige Gewässer und traumhafte Ankerplätze aus. Der beste Platz zum Ankern befindet sich rechts am Eingang in die Bucht, an der Stelle, wo sie sich zu verengen beginnt, über dem Grund aus Sand und Algen mit einer Tiefe zwischen fünf und zehn Metern.

Caló Gran ist vor den Ostwinden am besten geschützt, obwohl die Mündung gegen diese Strömungen offen ist. Die nächstgelegene Hafenanlage Port Esportiu Marina befindet sich in Cala d'Or, nur 0,3 Seemeilen entfernt.

Die natürliche Umgebung wird von Chalets und Villen, die gut in die Landschaft integriert sind, zusammen mit einigen großen Hotelanlagen im rechten hinteren Bereich des Strandes geteilt, was Cala Gran zur meist bebauten Zone dieser Gegend macht.

Diese Art städtischer Planung und Bebauung führt zu einem massiven Zustrom von einheimischen Badegästen und Touristen, die sich am Meeresufer treffen, während im hinteren Bereich ein Kinderspielplatz gebaut worden ist. Die Beliebtheit dieses Strandes ist unter anderem auch auf die günstige Lage zurückzuführen. Die Anfahrt mit dem Auto oder mit dem öffentlichen Verkehr ist unkompliziert und sehr einfach. Die nächstgelegene Bushaltestelle befindet sich nur etwa 100 Meter vom Strand entfernt.

keyboard_arrow_up
VerisignZahlung ist 100% sicher
VerisignVisa electrónMastercardMaestroJCB6milAmex

Um Ihnen einen besseren Service zu bieten, verwendet diese Website cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Mehr Informationen OK