Img

Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten über unsere Hotels und Appartements

Buchen
Buchen» Schließen

Anzahl der Zimmer

Zim 1

Alter kinde:

Zim 2

Alter kinde:

Zim 3

Alter kinde:

Zim 4

Alter kinde:

Zim 5

Alter kinde:

Schließen
kostenloses WiFi Freie Geschenk x web reservation Bester Preis garantiert Extras und exklusive Zimmer

Herbstrouten durch das Tramuntana Hochland

08.11.2017

Mit dem Herbst kommt das perfekte Klima, um das Tramuntana Hochland zu entdecken. Dieses Naturparadies ist ein Schatz im Nordwesten Mallorcas und gehört zu den beeindruckendsten Gegenden hinsichtlich Fauna, Flora und Meeresleben. Es wurde von der UNESCO zum Weltkulturgut erklärt.

Aber abgesehen von allen Titeln und Medaillen stellt das Tramuntana Hochland allein schon ein Reiseziel auf Mallorca dar. Viele der Besucher, die im Herbst auf Mallorca kommen, wissen das schon: Radtourismus, versteckte Buchten, Steilküsten über die man auf schmalen Pfaden am Meer entlang wandern kann, Sturzbäche und schroffe Wände zum Klettern. Die Berge Mallorcas bieten zahlreiche Möglichkeiten, um Sport und Abenteuer im Freien genießen zu können.

Gerade der Herbst ist interessant, da die Sonne nicht mehr so stark scheint und man den ganzen Tag in der Natur verbringen kann. Das ist zum Beispiel im Juli oder August undenkbar. Wenn Sie also noch ein paar freie Tage für den Oktober übrig gelassen haben, haben Sie Glück: Jetzt ist nämlich der richtige Zeitpunkt, um die Geheimnisse unseres Hochlands zu entdecken.

Sollten Sie noch kein Experte sein, aber einen aktiven Urlaub erleben wollen, können Sie beruhigt sein: die Wanderwege im Tramuntana Hochland bieten Routen aller Art und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, von einen einige so einfach sind, dass man sie auch mit Kindern zurücklegen kann. Alle sind perfekt gekennzeichnet und bieten Alternativen für Wanderer, die mehr oder weniger Schwierigkeitsgrade wünschen. So können Sie Ihre Herausforderungen beliebig anpassen.

Zudem gibt es verschiedene Apps für das Handy und offizielle Homepages, die die notwendige Auskunft aktualisiert anbieten, damit Sie die Möglichkeiten dieses Naturgebiets auf der Insel ausschöpfen können: Orte zum Ausruhen, Höhenunterschiede der Routen und Alternativwege, Wetterlage, Standort der öffentlichen Hütten, Picknickorte oder Restaurants und sogar Fahrradwerkstätten, wenn Sie Radtourismus machen.

In unseren Hotels auf Mallorca haben wir auch an unsere Sportgäste gedacht und unsere Zimmer, gemeinschaftlichen Einrichtungen und Gastronomie an deren besondere Bedürfnisse angepasst. Sie müssen sich nur erkundigen und wir zeigen Ihnen, was wir Ihnen entsprechend Ihrer Sportart und Ihres Reiseprogramms zur Verfügung stellen können. In unserem Prinsotel La Dorada Hotel in Playa de Muro finden Sie z. B. einen Fitnesssaal und ein Radsportcenter, um den Norden Mallorcas erkunden zu können.

Werden Sie mit Prinsotel aktiv!

alle Nachrichten

Prinsotel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.OK