Img

Blog

Hier erfahren Sie Neuigkeiten über unsere Hotels und Appartements

Buchen
Buchen» Schließen

Anzahl der Zimmer

Zim 1

Alter kinde:

Zim 2

Alter kinde:

Zim 3

Alter kinde:

Zim 4

Alter kinde:

Zim 5

Alter kinde:

Schließen
kostenloses WiFi Freie Geschenk x web reservation Bester Preis garantiert Extras und exklusive Zimmer

Die ruhige Seite im Norden Mallorca

02.11.2017

Mallorcas Norden ist als Naturgebiet und für familienfreundliches Ambiente bekannt. An der gesamten Nordküste findet man lebhafte und erstrangige Touristenorte wie Playa de Muro, Alcudia und Pollença, und von Cala Agulla bis Formentor liegen herrliche Winkel zum Entspannen. Diese könnte man als die ruhigere Seite im Norden Mallorcas bezeichnen.

Nimmt man z. B. Cala Agulla in Cala Ratjada als Ausgangspunkt, trifft man gleich auf einen dieser Orte: Das Península de Llevant Naturschutzgebiet, das einen großen Teil des Küstengebiets der Gemeinde Artà einnimmt und herrliche Buchten bietet, in denen man die Welt vergessen und in die Natur eintauchen kann - weit ab von Allem und von Allen!

Folgt man der Küste, kommt man in kleines Dorf der Colonia de Sant Pere. Es ist einer dieser Orte auf Mallorca, der einen direkt in die Vergangenheit und somit auf die wahre Insel der Ruhe zurückversetzt. Hier kann man sich hervorragend beim Blick aufs Meer, beim letzten Bad des Jahres oder bei der typischen Gastronomie Mallorcas entspannen.

Gleich danach kommt man in den bekannten Ort Son Serra de Mallorca und die Son Real Totenstadt, eine der tausendjährigen Sehenswürdigkeiten auf Mallorca. Der Ort liegt am Meer und bietet verschiedene Routen, um ihn zu erkunden. Von dort kommt man an den großen Strand, der von hier bis Can Picafort reicht.

In Can Picafort wird es schon etwas lebhafter, aber auch hier kann man ruhige Orte zum Entspannen finden. Son Bauló ist zum Beispiel ein sehr ruhiger und familienfreundlicher Fremdenverkehrsort, wie auch das Ende seiner Küste, das Can Picafort mit Playa de Muro verbindet und als Ses Casetes des Capellans bekannt ist.

Danach folgt Playa de Muro in vollem Glanz, wo sich die Ruhe mit dem Klang der Terrassen, Restaurants, Geschäfte und Chill-outs vermischt. Es ist zwar immer noch eine ruhige Gegend, aber um unsere Hotels im Norden Mallorcas herum findet man schon alle Arten an Serviceleistungen wie Unterhaltungsgebiete, Geschäfte und große Supermärkte. Und natürlich das große Feuchtgebiet S'Albufera de Mallorca, wo wieder Frieden herrscht und die bodenständige Flora und Fauna des Mittelmeers die wahren Hauptdarsteller sind.

Wählen SiePrinsotel, Ihr erholsames Reiseziel auf Mallorca.

alle Nachrichten

Prinsotel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.OK