Buchen Sie jetzt Bester Preis garantiert
  • hotel
email

Reiseziele Prinsotel

Menorca

Wilkommen

Platja de Santandria auch bekannt als Cala Santandria ,Santandria Strand ist vier Kilometer von Ciutadella entfernt, zwischen Sa Caleta d’en Gorries und Cala Blanca gelegen sowie nahe der Urbanisation gleichen Namens.


Cala Santandria.

In seiner Nähe befinden sich prähistorische Höhlen. Die Legende berichtet, der Name komme von einem christlichen Gefangenen. Dieser Gefangene, tödlich verwundet, nachdem er die Tochter eines maurischen Kapitäns getauft hatte, nannte diesen Küstenflecken Sancte Andrea. Dieser Meeresarm (zweihundert Meter breit, sieben Meter lang an seiner Einfahrt und 3,5 Seemeilen vom Cap d’Artrutx entfernt) hat kleinere Ausmaße, eine hohe Besucherzahl von Einheimischen und Touristen, einen Sandstrand, leichte Brise, ruhiges und sauberes Wasser, eine leichte Neigung und keine architektonischen Hindernisse. Er ist den Winden der Komponente West-Nordwest ausgesetzt.


Cabo d Artrutx.

Die Wasser- und Unterwasserbedingungen sind zum Ankern für Boote jeder Länge geeignet. Dieser Meeresarm ist von Winden aus West ausgesetzt, vor den restlichen Luftmassen jedoch geschützt.

Der Grund ist sandig, hat keine gefährlichen Untiefen, und man kann in der Nähe des Ufers sogar ankern.


Cala Macarella.

Die Südküste Menorcas ist durch ihre Unregelmäßigkeit gekennzeichnet und hat in ihren Einschnitten und Vorsprüngen eine große Unterwasserfauna und –flora, wodurch sich hier eine große Anzahl von Fischerbooten konzentriert.

Die Anfahrt mit dem Auto ist einfach, man folge der Beschilderung und achte auf Abzweigungen. Der Wagen kann in der Umgebung gebührenfrei geparkt werden. Es fährt auch ein öffentlicher Bus hierher.


Prinsotel & Cala Santandria.

Reservar ahora El mejor precio garantizado

Prinsotel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.OK