Buchen Sie jetzt Bester Preis garantiert

Blog Prinsotel

zurück

Die 4 besten Strände Menorcas für den Sommer 2014

14/03/2014

Menorca bietet Natur und Gastronomie und natürlich Strände! Damit Sie Ihren Sommerurlaub voll auskosten können, haben wir eine kleine Liste der besten Strände Menorcas für 2014 zusammengestellt. Wir bieten die entsprechenden Hotels dazu von einem kompletten Hotel in Cala Santandría bis zu Luxusvillen in Cala Galdana an.

Cala Pregonda

Wenn Sie gerade Ihren Sommerurlaub 2014 auf Menorca planen, dann haben Sie sicher von dieser herrlichen Bucht im Norden gehört. Der Strand ist fast unberührt mit goldenem Sand und türkisfarbenem Gewässer. An einer kleinen Felsgruppe kann man Schnorcheln und das lebhafte Unterwasserleben beobachten.

Cala Tortuga

Diese Bucht liegt genau neben Cala Presili (oder Capifort) und ist ein weiteres Schmuckstück der Natur an der Nordküste Menorcas. Der Weg dorthin für über den ehemaligen und vor Kurzem wieder eröffneten Camí de Cavalls, 17 km von Mahón entfernt. Das Gebiet ist wunderschön und erinnert an die Paradiese, die von Fotos aus der Karibik kennt.

Es Talaier

Auch zu dieser Bucht im Süden Menorcas führt ein kleiner Fußweg. In der Hochsaison wird es sogar manchmal so eng, dass man kaum Platz zum Sonnenbaden findet. Man sollte aber auf alle Fälle mindestens dort Baden.

Cala Turqueta

Dieser unberührte Strand im Süden ist der letzten Zeit modern geworden. Aber trotzdem ist er immer das Paradies, in das man vor der Welt fliehen und sich entspannen kann: Himmelblaues Wasser, weißer Sand und ein üppiger Mittelmeerwald bilden diesen Strand, der ganz in der Nähe des Wachtturms von Artrux im Süden Mallorcas liegt.

Tauchen Sie zusammen mit Prinsotel in das Mittelmeer ein.

Reservar ahora El mejor precio garantizado

Prinsotel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.OK