Buchen Sie jetzt Bester Preis garantiert

Blog Prinsotel

zurück

Menorca im Kajak erkunden

22/05/2013

Menorca rühmt sich, dass 3/4 seiner Küste mit ihren unglaublichen Klippen und seichten Sandbuchten noch unberührt sind. Diese einzigartigen Eigenschaften machen die Insel besonders interessant, um sie aus dem Kajak zu erkunden und die Insel vom Meer aus zu genießen.

Kajak ist als Wassersport nicht so technisch wie Kanufahren, aber genauso abwechslungsreich. Sein langsamer Rhythmus und seine einfache Technik geben dem Kajakfahrer die Möglichkeit, eng an der Küste entlang zu fahren und dabei ihre Form und Besonderheiten, die den Wanderern entgehen, eingehend zu beobachten.


Cala Galdana.

Jeder kann eine Kanufahrt genießen, da diese Sportart körperlich nicht anspruchsvoll ist und bedeutende Vorteile für die Gesundheit bietet. Sie verbessert die Rückenhaltung, stärkt die Bauchmuskeln und senkt den Stress.

Das am bevorzugten Ort Cala Santandria gelegene Prinsotel La Caleta Hotel bietet nur 4 km von Ciutatella entfernt eine der interessantesten Routen, um das Mittelmeer im Kajak zu erkunden.

Die Fahrt durch diesen windgeschützten Meeresarm mit transparentem Wasser kann mit der gesamten Familie erfolgen. Das ruhige Meer bietet Ausflüge nur 3,5 Meilen vom Cabo Artrutx auf feinem Sandgrund und eine Küste mit viel Meeresflora und –fauna.


Cabo Artrutx.

Meereshöhlen, Klippen, paradiesische Ausblicke auf Caleta d’en Gorries und Cala Blanca und der Geist und die Fischertradition der Ostküste Menorca stehen somit den Gästen im Prinsotel La Caleta Hotel zur Verfügung.

Kajakausflüge mit Prinsotel, um Menorca in diesem Urlaub einmal anders zu genießen.

Reservar ahora El mejor precio garantizado

Prinsotel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.OK